Organisation

Unter der „Organisation und Bildung zur Förderung nachhaltiger Lebensstile, in der Folge als „Agapolis“ bezeichnet, versteht sich eine in Winterthur ansässige Förderorganisation für Gestaltungskompetenz und Potentialentwicklung. Sie leitet Menschen an, Verantwortung für ein nachhaltiges und gesundes Verhalten zu übernehmen und ein sinnerfülltes Leben zu gestalten. Im Vordergrund stehen verantwortungsvolles Handeln, Reflexionsvermögen, Wahrnehmungs- und Bewusstseinsentwicklung sowie eine gesündere Lebensführung.

Die Handlungsbasis bildet die Natur mit ihren Ökosystemprinzipien, die abstrahiert in die vom Förderverein geförderten Projekte und deren Systeme überführt werden können und diese damit nachhaltiger zu gestalten, um dabei ressourcenschonende Stoffkreisläufe zu etablieren.